Skip to main content

Schermaschine

Möchtest Du für Deine geliebten Vierbeiner etwas Gutes tun und ihnen ein ansprechendes Aussehen verleihen? Mutter Natur hat es bei vielen Tieren so eingerichtet, dass das Fell sowohl an heißen als auch an kalten Tagen gut zu ertragen ist. Je nach Jahreszeit wird automatisch ein Fellwechsel durchgeführt, so dass sich die Fellstruktur den Temperaturen anpasst. Doch nicht alle Tiere  haben einen Fellwechsel, da sie über besonders dichtes Fell verfügen. Hier ist eine regelmäßige Fellpflege notwendig, damit keine Knoten entstehen und es zu keiner Verfilzung führt.

Eine Schermaschine ist in dem Fall eine lohnenswerte und vor allem sinnvolle Anschaffung, damit der Vierbeiner sich zu jeder Jahreszeit unter seinem Fell wohlfühlt. Wer sich den Gang zum Tierfriseur sparen möchte, kann sich selber eine Schermaschine. Hierzu findest Du viele verschiedene Modelle, so dass es gar nicht immer leicht ist, die beste Schermaschine für sich zu finden.

Ob eine Akku Schermaschine, eine kabelgebundene Schermaschine oder eine Hochleistungsschermaschine, Du solltest Dich vor dem Schermaschine kaufen über die jeweiligen Modelle informieren. Nachstehend bieten wir Dir dazu einen übersichtlichen Ratgeber, der Deine Fragen im Hinblick auf Lebensdauer der Akkus, Kosten, Auswahl und Pflege der Schermaschinen umfangreich beantwortet.


1234
Kerbl 18192 Schermaschine Farm Clipper 4 Schermaschine Pferd profiCUT von VOSS.farming Schermaschine Pferd blau "Akku" von VOSS.farming Aesculap Schermaschine GT674 Econom Equipe für Pferde
Modell Kerbl 18192 Schermaschine Farm Clipper 4Schermaschine Pferd profiCUT von VOSS.farmingSchermaschine Pferd blau “Akku” von VOSS.farmingAesculap Schermaschine GT674 Econom Equipe für Pferde
Preis

148,07 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

299,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

429,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Maschinenleistung200 W200 W45 W160 W
BetriebKabelKabelAkkuKabel
Gewicht2600 g1190 g1255 g1200 g
TierartRind und PferdPferdPferdPferd
Preis

148,07 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

299,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

429,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*

Wie funktioniert eine Schermaschine?

Info über Schermaschine kaufenBei einer Schermaschine handelt es sich um ein elektrisches Gerät, welches wahlweise über einen Akku oder über ein Kabel betrieben werden kann. Während die Funktion bei allen Modellen gleich ist, gibt es jedoch im Bereich der Handhabung, im Design, in der Handlichkeit und in der Leistung wesentliche Unterschiede. Diese Kriterien sollten beim Schermaschine Kauf nach Möglichkeit beachtet werden, da nicht jede Schermaschine auch für jedes Tier geeignet ist.

Da eine Schermaschine für verschiedene Tierarten verwendet wird, ist sie auch unter dem Namen Tierhaarschneider bekannt. Je nach Tier spielt die Leistung eine entscheidende Rolle, denn diese entscheidet darüber, ob die Schermaschine beispielsweise für eine Katze, einen Hund oder einem Pferd zu verwenden ist. Damit eine individuelle Nutzung der Schermaschine möglich ist, sollte eine flexible Schnittlängeneinstellung möglich sein, damit eine Anpassung an das jeweilige Fell möglich ist. Gleichzeitig ist eine robuste Verarbeitung sowie eine geringe Geräuscharmut sehr wichtig, damit eine lange Lebensdauer gegeben ist und das Tier nicht verschreckt wird.


Welche Schermaschinen Modelle gibt es?

Bei den verschiedenen Schermaschinen wird unterschieden zwischen einer kabelgebundenen Schermaschine und einer Akku Schermaschine. Beide Modelle haben sicherlich ihre eigenen Vor- und Nachteile, so dass beim Schermaschine kauf bereits im Vorfeld darüber nachgedacht werden sollte, für welche Einsatzbereiche das Modell benötigt wird. Die Kaufentscheidung Schermaschine wird demnach schon einmal deutlich vereinfacht, wenn diese erste Frage bereits beantwortet ist.


Akku Schermaschinen

Wie der Name schon sagt, erfolgt der Betrieb dieser Variante über einen verhältnismäßig starken Akku. Es besteht eine enorme Bewegungsfreiheit, da diese von keinem Kabel eingeschränkt wird. Auch die Handhabung zeichnet sich hierbei als sehr positiv aus, denn sie sorgt für ein angenehmes arbeiten. Gegenüber einem kabelgebundenen Modell hingegen ist die Betriebsdauer jedoch sehr eingeschränkt, da der Akku nur begrenzt zur Verfügung steht. In der Regel reicht die Laufzeit von einer Akku Schermaschine für ungefähr 90 bis 120 Minuten, um dann erneut geladen werden zu müssen.

 

Vorteile:

  • flexibel einsetzbar
  • gute Bewegungsfreiheit
  • raffiniertes Design

 

Nachteile:

  • geringe Akku Laufzeit von ca. 90 – 120 min
  • höheres Gewicht durch Akku
  • leistungsschwächer
  • höhere Geräuschentwicklung

 

Als kleiner Tipp: Wenn Du Dich für eine Akku Variante entscheidest, achte beim der Schermaschinen bitte darauf, dass ein zweiter Akku im Lieferumfang enthalten ist. Ein Nachkauf ist in der Regel möglich, wirkt sich aber nicht unbedingt positiv auf den eigenen Geldbeutel aus, da er oftmals unverhältnismäßig teuer sein kann.


1234
Moser MAX45 Schermaschine AESCULAP Schermaschine Exacta Wahl Schermaschine Adelar mit Wechselakku Oster-Schermaschine PRO3000i
Modell Moser MAX45 SchermaschineAESCULAP Schermaschine ExactaWahl Schermaschine Adelar mit WechselakkuOster-Schermaschine PRO3000i
Preis

109,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

111,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

125,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

294,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Maschinenleistung45 W---
BetriebKabelAkkuAkkuAkku
Gewicht1000 g120 g980 g1200 g
TierartKleintierKleintierKleintierKleintier
Preis

109,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

111,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

125,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

294,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*

Kabelgebundene Schermaschinen 

Im Gegensatz zu einer Akku Schermaschine zeichnet sich die kabelgebundene Variante durch eine deutlich höhere Leistungsstärke aus. Insbesondere dort, wo gleich mehrere Tiere geschoren werden müssen, kommt häufig eine kabelgebundene Schermaschine zum Einsatz, da diese nicht von der Akkuladung abhängig ist. Allerdings ist für den Gebrauch eine Stromquelle notwendig, die in direkter Umgebung liegen sollte, um die Verwendung von einem Verlängerungskabel zu vermeiden. Ein Verlängerungskabel könnte eventuell zu einer Stolperfalle werden und somit die Sicherheit der Beteiligten gefährden.

Auf lange Sicht betrachtet, stellt sich eine kabelgebundene Schermaschine als eine besonders günstige Variante heraus. Sie ist oft nicht nur robuster verarbeitet, sondern überzeugt auch durch eine weitaus höhere Leistung und einem geringeren Gewicht. Auch wenn die Bewegungsfreiheit durch das Kabel um ein Vielfaches eingeschränkt ist, wird die Nutzung einer kabelgebundenen Schermaschine gerade bei grösseren Tieren als überaus vorteilhaft empfunden.

Vorteile:

  • leistungsstark
  • wartungsfrei
  • jederzeit einsetzbar
  • geringes Gewicht
  • geringe Geräuschentwicklung

Nachteile:

  • eingeschränkte Bewegungsfreiheit
  • Kabel als Stolperfalle
  • höherer Preis
  • unauffälliges Design


Das richtige Zubehör bei der Schermaschinezubehör für Schermaschinen kaufen

Wenn man eine Schermaschine kauft ist es wichtig, dass das benötigte Zubehör bereits im Lieferumfang enthalten ist und günstig optional erworben werden kann. Gerade bei einer Akku Schermaschine sollte bereits ein zweiter Akku im Lieferumfang vorhanden sein, da die Anschaffung eines zweiten Akkus oftmals kein Schnäppchen ist, sondern oftmals sehr kostspielig ist. Auch im Bereich der Ersatzteile sollte beim Schermaschine großen Wert gelegt werden, beispielsweise beim Scherkopf. Dieser muss in regelmäßigen Abständen nachgekauft werden, da er sich abnutzt und das Scherergebnis nicht mehr optimal ist. Darum sollten Ersatzteile verhältnismäßig günstig nachzukaufen sein.


Welche Zusatzfunktionen sollte eine Schermaschine mitbringen?

Die Hauptfunktion einer Schermaschine besteht darin, das Fell des Tieres der jeweiligen Jahreszeit anzupassen und sowohl optisch als auch angenehmer zu gestalten. Je nach Einsatz und den jeweiligen eigenen Vorstellungen sollte bei der Schermaschine darauf geachtet werden, dass sie zusätzlich ein paar grundlegende Zusatzfunktionen mitbringt:

Automatischer Systemtrenner

Bei einer akkubetriebenen Schermaschine sollte ein automatischer Systemtrenner integriert sein. Dieser sorgt dafür, dass sich der Akku nach dem Gebrauch bei den meisten Geräten nach ungefähr einer Stunde automatisch ausstellt. Dadurch wird verhindert, dass sich der Akku bei Nichtgebrauch selber entleert.

Länge des Kabels

Es gibt nichts ärgerlicheres als ein mit geliefertes Kabel bei einer kabelgebundenen Schermaschine, das zu kurz ist. Meist muss zusätzlich dazu ein Verlängerungskabel verwendet werden, welches oftmals zu einer gefährlichen Stolperfalle werden kann. Damit ein ergonomisches und vor allem effizientes Arbeiten möglich ist, wird eine Kabellänge von mindestens drei Meter empfohlen.

Schermesser

Die meisten Schermaschinen sind vom Lieferumfang her meist mit einem ausreichenden Set an Schermessern ausgestattet. Jede Tierart benötigt ein anderes Schermesser, so dass eine umfangreiche Auswahl zur Verfügung stehen sollte. Gerade verhältnismäßig günstige Schermaschinen verfügen oftmals nur über ein Schermesser, wodurch nur eine begrenzte Nutzung möglich ist. Preislich höhere Modelle hingegen weisen häufig einen grösseren Lieferumfang auf und sorgen somit für deutlich effektivere Nutzungsmöglichkeiten.

Aufbewahrung

Damit eine ordnungsgemässe Unterbringung möglich ist, sollte ein Koffer oder ähnliches im Lieferumfang dabei sein. Hierin lässt sich nicht nur die Schermaschine, sondern auch das Zubehör perfekt unterbringen und steht jederzeit dem Anwender vollständig zur Verfügung, ohne erst lange suchen zu müssen.


1234
Kerbl 18192 Schermaschine Farm Clipper 4 Schermaschine Pferd profiCUT von VOSS.farming Schermaschine Pferd blau "Akku" von VOSS.farming Aesculap Schermaschine GT674 Econom Equipe für Pferde
Modell Kerbl 18192 Schermaschine Farm Clipper 4Schermaschine Pferd profiCUT von VOSS.farmingSchermaschine Pferd blau “Akku” von VOSS.farmingAesculap Schermaschine GT674 Econom Equipe für Pferde
Preis

148,07 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

299,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

429,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Maschinenleistung200 W200 W45 W160 W
BetriebKabelKabelAkkuKabel
Gewicht2600 g1190 g1255 g1200 g
TierartRind und PferdPferdPferdPferd
Preis

148,07 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

199,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

299,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

429,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*

Sicherheit

sicherheit Schermaschinen kaufen Ganz gleich, welche elektrischen Geräte verwendet werden, sie sollten so konzipiert sein, dass eine ausreichende Sicherheit bei der Nutzung vorhanden ist. Bei einer Schermaschine kann eine längere Nutzung dazu führen, dass sich die Schermesser stark erhitzen. Vor einer weiteren Nutzung ist eine gewisse Abkühlungsphase einzuhalten, um eventuelle Verletzungen beim Tier auszuschließen. Bei der Schermaschine solltest Du Dir daher über die damit verbundenen Risiken bewusst sein und die erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen berücksichtigen.


Gibt es eine Alternative zum selber Scheren?

Für die meisten Tierarten, beispielsweise Kleintiere, Hunde, Katzen, Pferde oder Kühe, gibt es professionelle Tierfriseure, die die Schur des Vierbeiners übernehmen. Es ist in etwa mit einem Friseur bei den Menschen zu vergleichen, die ebenfalls regelmäßig einen Friseur besuchen, um sich die Haare schneiden zu lassen.

Der Nachteil bei einem Tierfriseur besteht darin, dass keine große Flexibilität besteht und diese Dienstleistung nur nach einer vorherigen Terminabsprache durchgeführt werden kann. Auch die Kosten, die dabei entstehen, sollte der Besitzer im Auge behalten, da diese bei jeder Schur fällig sind. Aus wirtschaftlicher Sicht gesehen, ist eine Schermaschine um ein Vielfaches günstiger. Gleichzeitig ist auch ein gewisser Spassfaktor beim Scheren seines geliebten Vierbeiners zu verzeichnen, da es ein wunderbares Erlebnis ist, ihm etwas gutes zu tun.


Worauf muss beim Schermaschine kauf geachtet werden?

Neben dem Modell und der Funktionalität spielt sicherlich der Preis auch eine wichtige Rolle. Eine Schermaschine gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und somit auch in verschiedenen Preiskategorien. Während ein einfaches akkubetriebenes Modell gerade mal 30,00 Euro kostet, liegt ein kabelgebundenes Modell schon bereits bei knapp über 100,00 Euro. Je leistungsstärker und professioneller die Nutzung erfolgen soll, umso höher sind folglich auch die Anschaffungskosten, die bis weit über 300,00 Euro gehen können. Je grösser demnach Deine Ansprüche an eine Schermaschine sowie die Verwendungsmöglichkeiten sind, desto höher wird folglich auch der Preis ausfallen.

Folgekostenkosten für Schermaschinen kaufen

Der Scherkopf zählt bei der Schermaschine zu einem Verbrauchsmaterial, welcher in regelmäßigen Abständen gewechselt werden sollte. Die Scherköpfe bestehen in der Regel aus Stahl und lassen sich ungefähr vier- bis sechsmal, oder manchmal auch häufiger, nachschleifen. Für das Nachschleifen fallen dementsprechend weitere Kosten an, die sich jedoch in einem überschaubaren Rahmen halten.

Schermesser

Damit das Scheren Spaß macht und ein effektives Ergebnis dabei herauskommt, sollte das richtige Schermesser gewählt werden. Ebenso wie die einzelnen Schermaschinen Modelle gibt es auch eine große Auswahl an Schermesser, die sich individuell verwenden lassen.

Schermaschinen, die über wechselbare Scherköpfe verfügen, sind mit einem SnapOn System ausgestattet. Dabei handelt es sich um eine Schnittstelle, die sich zwischen dem Scherkopf und der Schermaschine befindet. In der Ausführung bedeutet das, dass der Scherkopf auf eine kleine Klappe geschoben und zur Maschine gedrückt wird. Ein besonderer Vorteil vom SnapOn System besteht darin, dass alle Scherköpfe mit diesem System auf alle Schermaschinen passen. Dabei spielt es keine Rolle, von welchem Hersteller die Scherköpfe hergestellt worden sind. Als Beispiel kann die Heiniger Schermaschine genannt werden. Diese lässt sich auch mit Scherköpfen vom Hersteller Aesculap, Wahl oder Andis betreiben.

Normen

Unterschieden wird dabei zwischen der normalen Norm und der FC-Norm. Kurz gesagt bedeutet das, dass es sich bei der Norm #7 (3.0 mm) um besonders breit gezahnte Schermesser handelt, die für jedes Fell genutzt werden können. Die Norm #7FC (3.0 mm) hingegen zeigt sich in sehr eng gezahnten Schermessern, die sich ausschließlich für ein Finishing verwenden lassen.


Die richtige Einstellung beim Schermesser.

Damit bei der Schur ein zufriedenstellendes Ergebnis erzielt werden kann, ist es wichtig, das Schermesser richtig einzustellen. Einer der häufigsten Fehler, die beim Einstellen begangen werden, ist das Unter- und Obermesser auf die gleiche Höhe einzustellen. Das Untermesser sollte so ausgerichtet werden, dass die Spitze des Untermessers ca. 1,5 bis 2.0 mm über die Spitze des Obermessers hinausragt. Das Untermesser muss gegenüber dem Obermesser zwingend weiter vorne liegen, damit das Fell ordentlich abgeschnitten werden kann.


1234
Moser MAX45 Schermaschine AESCULAP Schermaschine Exacta Wahl Schermaschine Adelar mit Wechselakku Oster-Schermaschine PRO3000i
Modell Moser MAX45 SchermaschineAESCULAP Schermaschine ExactaWahl Schermaschine Adelar mit WechselakkuOster-Schermaschine PRO3000i
Preis

109,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

111,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

125,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

294,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Maschinenleistung45 W---
BetriebKabelAkkuAkkuAkku
Gewicht1000 g120 g980 g1200 g
TierartKleintierKleintierKleintierKleintier
Preis

109,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

111,93 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

125,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

294,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*Preis bei prüfen*

Fazit

Fazit von Schermaschinen kaufen Ganz gleich ob Du für private Zwecke oder für den gewerblichen Einsatz, wenn Du eine Schermaschine möchtest, solltest Du in jedem Fall eine individuelle Auswahl treffen. Gerade in dem Bereich gibt es keine pauschalen Lösungen, sondern die Wahl sollte so getroffen werden, dass für den gewünschten Einsatz auch das richtige Gerät zur Hand ist. Setze daher nicht zwangsläufig auf den Testsieger mit guten Gesamtnoten, sondern lieber auf ein Modell, dass ganz individuell zu Deinem Bedarf passt. Wenn Du eine Schermaschine möchtest, sollte eine ausgewogene Effizienz natürlich nicht zu kurz kommen. Die Auswahl bewährter Modelle kann Dir daher hervorragend bei der Kaufentscheidung helfen.

Wenn du dir die nötige Zeit und Ruhe nimmst, um die richtige Auswahl beim Schermaschine zu treffen, wirst Du sicherlich eine Schermaschine finden, die perfekt auf Deine eigenen Bedürfnisse abgestimmt ist und zu Dir passt. Daher lieber etwas mehr Zeit in die Auswahl der Schermaschine investieren, um eventuelle Zusatzkosten oder einen Fehlkauf zu vermeiden.